TELEMARK

EMOTIONS.

 

Warum gibt es die Leidenschaft zum Telemärklern? Was ist der Virus und warum gehen wir immer wieder in die Berge und in den Schnee? 

 

Hier findest du Anleitungen zum glücklich sein.

Pulver trifft Sonne

Dezember 2019

 

Danke Peter für diese super Fotos. Es war die letzte Abfahrt in der Lenz und die Sonne hat nochmals alles gegeben - so wie Zita und ich auch. 

Geisterlift in Zao

Februar 2018

 

Mit Zita und Gottfried waren wir ein paar Tage in Japan im Schnee. Dabei haben wir in Zao Onsen diesen zauberhaften Geisterlift kennen gelernt. Ganz alleine, kein Mensch auf der Piste, nur die tief verschneiten Tannen sind stille Zeugen eines erhabenen Erlebnisses.

Schneefall am Blössling

4. Februar 2017

 

Die traditionelle Telemark-Blössling-Tour im Schwarzwald. Merci Fritz und Handspeter für eure Führung. Merci Irmgard für das Vesper.

Für alle die zwenig Schnee gesehen haben: Hier 30 Sekungen Schneefall in wunderbarer Natur.

Schilthorn 2016: Telemarkers-Only

 

7. Mai 2016 - Ein Berg nur für Telemärklern

 

Was für eine coole Idee von Paul Flück und Rolf Röthlisberger. Ein ganzer Berg nur für Telemärkler. Davon haben wir Telemärkler geträumt - und am 7. Mai 2016 wird's so sein.

 

Besten Dank allen Telemärklerinnen und Telemärkler die sich an der Aktion beteiligen! Zita freut sich wie ein Maikäfer auf den Anlass. Sie wollte unbedingt ans Schilthorn - ihr habt es möglich gemacht.  

 

Wir sehen uns am Schilthorn und zaubern ein paar coole Schwünge in den Frühlingsfirm. Frühlingsschnee macht glücklich!

Sedrun ist immer eine Reise wert.

 

19./20. Dezember 2015

 

Im Wetterbericht ist weit und breit kein Schnee in Sicht. Im Unterland ist die Landschaft grüner als die Tannäste der Weihnachtsbäume.

 

Aber in Sedrun haben wir gute Pistenverhältnisse gefunden. Es ist immer wieder erstaunlich, wie die Sedruner Pistenleute aus wenig Schnee eine ordentliche Piste hinkriergen.

 

Und dass wir zwei Tage nur goldige Sonne hatten ist ja eh klar. Eben Sedrun halt! 

Lust auf Winter? Hier gibts ein
Appetit-Häppchen.

 

25. November 2015

 

Einfach nur genial was heute die Jungs alles in den Wäldern und auf den Pisten machen. Auch die Filmcrew hat ganze arbeit geleistet.

 

Danke Josh Madsen und Telemarkski.com!

Warum Himmel, Sonne und
Schnee die Dreifaltigkeit sind.

 

7. November 2015

 

In dieser Sache sind wir uns alle einig. Es braucht nicht viel für einen perfekten Telemarktag. Blauer Himmer, feiner Neuschnee und dazu eine handvoll Sonne. Aus diesen Zutaten werden geniale Wintertage gebacken. 

 

Es gibt Tage an denen du wünscht, dass er nie endet. "Lass uns noch eine letzte Abfahrt machen, eine geht noch". Und wenn du dabei noch mit ein paar Freunden draussen bist, dann ist das Glück schon fast vollkommen.

 

So oder ähnlich fühlt sich für mich ein perfekter Telemarktag an.

© 2020 by CrazyTelemark  -  Texte von CrazyTelemark  -  Bildquellen: CrazyTelemark / Freunde / Internet

Ruedi Lenzerheide 12.2019